beitragsbild wordpress

Geldanlage im Crash – Mit Bondora Go & Grow

Jahrelang läuft es wie bei den meisten, wie auch bei mir alles bestens…

Die Aktienmärkte laufen nur in eine Richtung und zwar nach oben, Kryptowährungen schießen förmlich in die Höhe. Ein Traum für alle Anleger…

…Aber was passiert meist, wenn’s am schönsten ist?

Genau, der grosse Knall, beziehungsweise gleich mehrere auf ein mal, wie wir alle in den letzten Monaten selbst zu spüren bekommen haben:

Krieg, Crash, Rezession, Inflation, steigende Preise, gestörte Lieferketten und eine große Unsicherheit an allen Fronten…

Aber trotz dessen gib die Hoffnung niemals auf junger Jedi, denn wo Schatten ist, gibts auch aus meiner Erfahrung immer Licht und aus Schwierigkeiten und Problemen ergeben sich auch gerne sehr schöne und lukrative Gelegenheiten!

Und ja es stimmt, auch in der jetzigen, angeschlagenen wirtschaftlichen Lage, wo viele Anlageklassen fallen, das Geld bei vielen kanpp wird und man das Gefühl hat, alles geht unter, findet  man Schätzchen wie Bondora, welche in Zeiten wieder steigender Zinsen noch mehr zum Glücklichmacher und Geldvermehrer werden. Denn bei Bondora gibt es eine beeindruckende Rendite von 6,75 % pro Jahr. Ich finde, ein geniales und kinderleichtes passives Einkommen. Einfacher geht es definitiv nicht!

Ja ich gebe zu, es hört sich im ersten Moment vielleicht unglaubwürdig und zu schön um wahr zu sein an, aber lese auf jeden Fall ganz bis zum Ende und du wirst nicht nur vom Gegenteil überzeugt sein, sondern auch ein kleines Geschenk von mir bekommen!

By the way… Natürlich laufen alle anderen Investitionen im Hintergrund genauso weiter und ich kaufe im Moment billig auf dem Aktien und Kryptomarkt ein, da es in solchen Situationen keine andere und bessere Vorgehensweise gibt. (Stand 07.2022)

Aber zurück zu meiner Gelddruckmaschine Bondora Go & Grow und ein paar Fakten zum Unternehmen, wenn du es noch genauer wissen willst…

…Solltest Du nicht so der Faktentyp sein, habe ich auch für dich etwas kleines vorbereitet. Über diesen Link kommst du direkt zur Bondora Go & Grow Registrierung und bekommst zum Start ganze 5 Euro geschenkt!! HIER KLICKEN

Bondora ist eine der führenden Peer-toPeer-Kreditplattformen (P2P-Lending) für europäische Privatkredite und gehört mit einer konstanten Erfolgsbilanz zu den lukrativsten P2P-Kreditplattformen. Ich persönlich bin auch schon mittlerweile seit 2015 bei Bondora investiert und hoch zufrieden mit der Plattform und Ihrer Leistung…

Auf der Grafik aus meinem Account kannst du den Depowert links und die ausgezahlten Zinsen rechts sehen… Da kam schon 2015 zum Start meiner Investition einiges zusammen pro Monat (-;

Bondora wurde offiziell auf dem Höhepunkt der globalen Finanzkrise am 11.03.2008 gegründet. Obwohl den meisten der Sinn nicht danach stand, zu gerade diesem Zeitpunkt eine neue Finanzplattform zu schaffen, bestand eine klare Notwendigkeit darin, Kunden zu bedienen, die von den Banken enttäuscht wurden und mit einem zerrütteten Finanzökosystem konfrontiert waren. Manches davon hat sich bis heute leider nicht geändert.

Dies führte dazu, dass Peer-to-Peer-Kredite geschaffen wurden, die jedem von uns Macht verleihen und es auch ermöglichen, praktisch selbst zur Bank zu werden und zum ersten Mal Zugang zum Verbraucherkreditmarkt zu erhalten.

Verfolgst du meine Posts auf Social Media und meinen Blog vielleicht schon länger, weißt du bestimmt schon, dass ich seit vielen Jahren erfolgreich in Privatkrediten investiert bin und immer eine riesen Freude an den Plattformen hatte und immernoch habe.

Die einzigen Knackpunkte waren aber schon seit Anfang an, der recht komplizierte Aufbau der Plattformen und die langwierige Zusammenstellung des Depots.

Durch Bondora Go & Grow sind diese Mankos zum Glück endlich Geschichte und das Anlegen und Vermehren deines Kapitals hier mittlerweile ein Kinderspiel. Das kann ich dir an der Stelle aus voller Überzeugung sogar garantieren… 

Doch was ist Bondora Go & Grow eigentlich?

Go & Grow ist die einfachste Möglichkeit Geld online zu vermehren. Es ist eine Online-Investitionsform, bei der du nichts weiter tun musst, außer das Geld auf dein Bondora Go & Grow Konto  einzuzahlen… Go & Grow erledigt die ganze Arbeit für dich und die Zinsen werden hier täglich gutgeschrieben, du musst nicht wie bei der Bank, als es noch Zinsen gab, ein ganzes Jahr lang drauf warten! 

Das Beste daran?

Du brauchst keine Erfahrung im Bereich Investitionen. Go & Grow wurde mit Fokus auf die größtmögliche Benutzerfreundlichkeit für alle entwickelt, unabhängig vom Alter oder Finanzwissen. Zahle einfach das Geld auf dein Bondora Go & Grow Konto ein und siehe dabei zu, wie es jeden Tag wächst. Du kannst hier sogar dein komplett angelegtes Kapital sofort auf dein Konto überweisen lassen, wenn du es möchtest. Hier bist du komplett flexibel und unabhängig, fast wie ein Sparbuch, nur mit Zinsen (-;

Wie funktioniert das?

Kurz gesagt: Du wirst zur Bank für die Kredite anderer Leute. Das Geld, das du investierst, wird zur Finanzierung von diesen Krediten bei Bondora verwendet. Das gesamte Portfolio von Go & Grow enthält Hunderttausende dieser Einzelkredite, die unterschiedliche Ratingklassen haben. Das bedeutet, dass es sich um ein hoch diversifiziertes Portfolio handelt. Eine höhere Diversifizierung bedeutet weniger Risiko und das wiederum bedeutet mehr Stabilität und höhere Gewinne.

Wie hoch ist die Rendite?

Du erhältst bei Bondora täglich eine Zinsgutschrift, die Rendite beläuft sich auf 6,75 % pro Jahr. Diese Rendite ist zwar nicht garantiert, aber sie ist in der Geschichte von Go & Grow immer konstant geblieben.

Wie viel kostet das?

Es fallen hier sogar keinerlei Verwaltungsgebühren an! Das Investieren in Go & Grow ist also vollkommen kostenlos. Die einzige Gebühr, die du zahlen musst, ist eine Auszahlungsgebühr von 1 Euro. Das Gute dabei ist, dass es sich um eine pauschale Gebühr handelt. Es ist also egal, ob du 50, 500 oder 5000 Euro abheben willst, die Auszahlungsgebühr beträgt immer nur 1 Euro. Diese Gebühr nutzt Bondora, damit ihre Plattform weiter so genial läuft und uns weiter Freude bereitet.

Wann kann ich mir mein Geld auszahlen lassen?

Du kannst dir wie gesagt dein Geld jederzeit auf dein Konto auszahlen lassen! Es gibt keine Mindesthaltezeiten und du musst immer nur lediglich die pauschale Auszahlungsgebühr von 1 Euro bezahlen.

Wie hoch ist der Maximalbetrag, den ich auf mein Go & Grow Konto einzahlen kann?

Damit jeder die Möglichkeit hat, sein Geld online auf einfache und bequeme Weise wachsen zu lassen, haben Bondora ein Limit in Höhe von 400 € pro Person pro Monat für Investitionen mit dem Go & Grow Konto eingeführt. Willst du hier mehr Geld auf ein mal investieren, gibt es bei Bondora auch mit Go & Grow Unlimited die Möglichkeit unbegrenzt viel Geld zu 4% Jahreszins anzulegen. Ich zum Beispiel nutze Go & Grow Unlimited zum Parken von grösseren Summen, um diese dann monatlich auf Go & Grow zu verschieben.

Warum gibt es dieses Limit?

Einfach um Jedem eine Chance zum Investieren zu geben…

Da immer mehr Menschen in Go & Grow investieren wollen, muss die Qualität des Portfolios sichergestellt werden. Um das Verhältnis in der wachsenden Investoren-Gemeinschaft aufrechtzuerhalten. Das ist der Grund, weshalb Bondora nach sorgfältiger Analyse entschieden hat, ein Limit von 400 € pro Investor und Monat für Go & Grow einzuführen.

Welche Vorteile hat Go & Grow zusammengefasst?

  • Eine Rendite von bis zu 6,75 % p. a.
  • Schnellste Liquidität
  • Geringstes Risiko
  • Pauschale Auszahlungsgebühr von 1 Euro pro Transaktion, unabhängig von der Größe des Kontos
  • Hervorragend für Einsteiger
  • Einfache, automatisierte Funktionen
  • Keine jährlichen Verwaltungsgebühren
  • Hervoragender Support und Hilfebereich

Zusammengefasst, wie ich finde, ein geniales Produkt für stabile Einkünfte auch in Krisenzeiten!

Hier geht’s auf jeden Fall direkt zu Bondora und einem 5 Euro Geschenk für dich, wenn du dich über meinen Link registrierst:

HIER KLICKEN

PS. Hast du weitere Fragen oder Anregungen, kannst du mir gerne einen Kommentar hinterlassen oder mich über meine Social-Media-Kanäle anschreiben

In dem Sinne Schönen Gruß vom GeldHüpfer

Der Artikel hat dir gefallen? Dann melde dich bei meinem Newsletter* an und ich melde mich, wenn’s was Neues gibt.

Zusätzlich bekommst du von mir nach der Anmeldung ein kleines Geschenk!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert