beitragsbild – sozial media- wordpress

Geld verdienen mit Social Media

Wenn es um das Geld verdienen mit Social Media geht, bekomme ich laufend solche oder ähnliche Kommentare und Nachrichten von Kunden, den Besuchern meines Blogs, und auf meinen Kanälen:

„Instagram funktioniert doch nicht für mein Business“.

„Pinterest ist doch nur eine reine Bilderplattform.“

„Auf TikTok kann ich doch überhaupt nichts verkaufen.“

„Bei Xing bekomme ich doch keine Kunden.“

„Mit Facebook kann man doch kein Geld verdienen.“

Es ist mir wirklich ein großes Bedürfnis, mit diesen Vorurteilen ein für alle Mal aufzuräumen…

Für mich sind Instagram, Facebook, Twitter & Co tatsächlich eine sprudelnde Einnahmequelle. Aber dafür muss man auch wissen, wie man einen guten Account aufbaut, pflegt und monetarisiert…

Hier erfährst Du im einzelnen was nötig ist, um Instagram, Facebook und acht weitere Social Media Plattformen zu deinen Cashmaschinen umzuwandeln – auf seriöse Art und Weise.

Du weißt ja, ohne die sozialen Medien kommst du heutzutage nicht mehr aus. Du brauchst sie, um dein Business am Laufen zu halten, mehr noch, in die Gewinnzone zu bringen oder die Gewinne um ein Mehrfaches zu multiplizieren.

Du erfährst welche Strategien du am besten benutzt, um Kunden zu generieren und Umsatz zu machen, und, und, und…

Ich kann dir sagen, das ist eine spannende Sache und sie wird dir obendrein Spaß machen, Geld und Kunden bringen.

Jeder weiß es: Wenn man möchte, dass hinten etwas rauskommt, dann muss man vorne etwas reinstecken. Nicht so bei diesen Online-Business Möglichkeiten…

Hier hast du so gut wie keine Investitionskosten, denn du benötigst keine Webseite, kein Personal, kein Büro (Du kannst dieses Business vom Sofa aus betreiben!).

Ideal für Studenten, Rentner, Alleinerziehende und alle, die per Home- Office etwas dazuverdienen möchten! Und das Beste ist:

Du kannst ohne Vorkenntnisse starten

Viele Online-Geschäftsmodelle versprechen das, hier ist es aber tatsächlich so, denn über Technikkenntnisse musst du nicht verfügen, weil du auf fertigen Oberflächen agierst.

Und Marketing-Kenntnisse benötigst du ebenfalls nicht, da die Portale ja bereits über Millionen Besucher verfügen. Und den Rest an Know-how, den du brauchst, vermittle ich dir hier – wenn du willst?! 

Nächster Vorteil:

Du kannst sofort starten

Viele Geschäftsmodelle benötigen lange Überlegungen, Planungen, Businesspläne, Vorarbeiten u.s.w. Hier kannst du sofort starten und ruckzuck Geld im Internet verdienen.

Und außerdem gut zu wissen:

Du gehst kein Risiko ein

Ob online oder offline, normalerweise hat jedes Geschäft ein unternehmerisches Risiko, da man bereits vor dem Start schon sehr viel Zeit und vor allem sehr viel Geld investieren muss. Wenn du hier durchstarten willst, dann kostet dich der Start so gut wie nichts.

Du zögerst noch, weil du Angst vor der Technik, oder keine Ahnung hast, wie du das umsetzen sollst? Dann kann ich dich beruhigen. Du bekommst hier fix und fertige Konzepte an die Hand, die Technik wird für dich ein Kinderspiel sein!

So, jetzt gibt es keine Ausreden mehr, ab zu den einzelnen Plattform- Anleitungen, damit du jetzt auch “Geld verdienen mit Social Media” starten kannst:

Schönen Gruß vom GeldHüpfer

Der Artikel hat dir gefallen? Dann melde dich bei meinem Newsletter* an und ich melde mich, wenn’s was Neues gibt.

Zusätzlich bekommst du von mir nach der Anmeldung ein kleines Geschenk!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert